Vor Ort

Faszination Friesland

Unser Segelgebiet im schönen Friesland grenzt an das Ijselmeer und fasziniert mit seiner Seenlandschaft und seinen schmalen Kanälen. Mit der Größte dieser Seen ist das Heegermeer - durchzogen mit kleinen Inseln, wunderbar zum Übernachten oder für Ausflüge, verbunden mit anderen Seen, Buchten und verwunschenen Schilflandschaften. Dabei führen die schmalen Kanäle durch die alten, romantischen Dörfer Frieslands, so kann per Boot direkt an einem der gemütlichen Cafes festgemacht werden.

Die Boote

Speziell für die Gewässer Frieslands entwickelt und immer noch von einer kleinen lokalen Werft in Heeg gebaut, besitzen die Valkjollen eine große Tradition in Friesland. Durch die unmittelbare Nähe zum Wasser erfährt man als Segler in den Booten ein ganz besonderes Segelgefühl. Ohne Unterschlupf, wie etwa eine Kajüte, ist man dem Wetter und den Naturgewalten ausgesetzt und muss sich so in Einklang mit der Natur begeben - ein ganz entscheidendes Argument für uns diese Boote für unser Angebot auszuwählen.

Zudem eignen sich die Boote von ihrer Größe und des einfachen Handlings her wunderbar für erste Segelerfahrungen aber auch längere Touren auf dem Heegermeer. Wie auch der Falk-Vogel, dem die Boote ihren Namen zu verdanken haben, lässt man sich somit naturnah durch den Wind von Ort zu Ort treiben. Dies ermöglicht dem Geist eine besondere Abwechslung.

Unterbringung & Verpflegung

Schlafen, Essen und Sitzungen sind in gemütlichen Bungalows möglich, die voll ausgestattet für 6-8 Personen Platz bieten. Abends wird gemeinsam gekocht, gegessen und man kann die ereignisreichen Tage gemütlich ausklingen lassen.

Der Bungalowpark zeichnet sich durch einen eigenen Hafen aus -  unsere Boote liegen direkt vor der Tür. Ausgestattet sind die Bungalows mit einer großen Wohnküche, Schlafzimmern, modernen Duschbädern und einer Terrasse mit Kamin. So kann man wunderbar den Tag an einem kleinen wärmenden Feuer ausklingen und die Gedanken des Tages Revue passieren lassen.